Breaking Bad

Die Überschrift hat nicht mit uns und unseren Kindern zu tun – markiert nur für mich diese Zeit, in der wir unser Haus fertig bauen (Fußböden), Kiko selbständig durchs Dorf zu ziehen beginnt, die Jungs herumlaufen und Grimassen schneiden… Und ich an manchen Abenden neben einem schlafenden Kind in meinem abgehängten Himmelbett die großartige Serie Breaking Bad gucke. Thank god for DVD-Boxen mit tollen Serien. Oder bin ich hilfloses Opfer von Kulturimperialismus? Als Kiko kleiner war, hab ich ein Buch nach dem anderen gelesen, während sie schlief… Jetzt ist alles anders, es gibt kein Rumsitzen mit schlafendem Baby, die Kleinen schlafen nur kurz und brauchen dabei Bewegung.

Als ich heute in der Badewanne lag und die Zwillinge (wir sagen immer noch „die Babys“) mit mir im Wasser saßen/standen und Emma neben mir aufgepasst hat, dass sie auch ein bisschen sauber werden und nicht umfallen, haben wir mal wieder festgestellt, was für ein unglaubliches Glück wir alle miteinander haben.

Gibt es Fragen? Würde ich beantworten. Zum Bloggen hab ich keine Muße. Deshalb nur diese Kurzmeldung.


0 Antworten auf „Breaking Bad“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs − zwei =